Sie sind hier

Aktuelle Veranstaltungen

Lesung mit DIETMAR GRIESER


Eine spannende Spurensuche zum Mit- und Nachreisen

Der prachtvolle römische Palazzo, in dem Puccini seine Tosca zur Mörderin werden lässt, beherbergt heute die französische Botschaft; Gustav Mahlers Elternhaus, in dem der Sechsjährige seine ersten Noten aufs Papier kritzelt, steht im südböhmischen Iglau; nur der Tempel, der der »Göttin« Maria Callas am Ufer des Gardasees zugedacht war, wartet noch immer auf seinen Bau. Ungezählt sind sie und über die ganze Welt verstreut: die Schauplätze der Musik. Weltenbummler Dietmar Grieser ist ihnen nachgereist, um ihren Genius loci aufzuspüren. Wo spielt Verdis Oper »Maskenball«, wo die Lehár-Operette »Schön ist die Welt«? Wie wurde Wien zur Welthauptstadt der Musik? Der Autor fährt mit dem Opernbus nach Pressburg und Brünn, in Nagasaki lauscht er der Geschichte der originalen »Butterfly«. Er übt mit Elvis Presley »Muss i denn …« und sucht unter 250 Damen die echte Lili Marleen. Der neue Grieser: eine Reise zu bekannten und unbekannten Musik-Schauplätzen – und ein großes Lesevergnügen.

 

 

Datum: 16.10.2018 - 19:00 Uhr

Duplikat von Lesung mit DIETMAR GRIESER


Eine spannende Spurensuche zum Mit- und Nachreisen

Der prachtvolle römische Palazzo, in dem Puccini seine Tosca zur Mörderin werden lässt, beherbergt heute die französische Botschaft; Gustav Mahlers Elternhaus, in dem der Sechsjährige seine ersten Noten aufs Papier kritzelt, steht im südböhmischen Iglau; nur der Tempel, der der »Göttin« Maria Callas am Ufer des Gardasees zugedacht war, wartet noch immer auf seinen Bau. Ungezählt sind sie und über die ganze Welt verstreut: die Schauplätze der Musik. Weltenbummler Dietmar Grieser ist ihnen nachgereist, um ihren Genius loci aufzuspüren. Wo spielt Verdis Oper »Maskenball«, wo die Lehár-Operette »Schön ist die Welt«? Wie wurde Wien zur Welthauptstadt der Musik? Der Autor fährt mit dem Opernbus nach Pressburg und Brünn, in Nagasaki lauscht er der Geschichte der originalen »Butterfly«. Er übt mit Elvis Presley »Muss i denn …« und sucht unter 250 Damen die echte Lili Marleen. Der neue Grieser: eine Reise zu bekannten und unbekannten Musik-Schauplätzen – und ein großes Lesevergnügen.

 

 

Datum: 16.10.2018 - 19:00 Uhr

Read & Win 2018


Was ist READ & WIN? Das ist ein Lese- und Kreativwettbewerb bei dem  Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahre  Mediengutscheine und als Hauptpreis ein Tablet gewinnen können.  Von den 10 Büchern , die wir in der Stadtbibliothek extra dafür vorbereiten,  muss mindestens eines gelesen werden und dazu muss man Fragen beantworten können.

 

Datum: 31.10.2018 - 14:00 Uhr

WORTWITZ mit MUSIK


WORTWITZ MIT MUSIK

Lese- und Liederabend mit Kolumnist Meinhard Eiter und Dieter Oberkofler

in der Stadtbibliothek Landeck

Datum: 14.11.2018 - 19:00 Uhr

3. Tiroler Vorlesetag am 28. Nov. 2018


Der Weg zu Büchern, zu Wissen, Geschichten und fremden Welten eröffnet sich oft über das Vorlesen, das erwiesenermaßen einen positiven Einfluss auf die individuelle Entwicklung von Kindern hat, neugierig (auf Lesen) macht und sozial verbindend wirkt

Und so laden wir die Kinder von Landeck (Kindergarten und Schulen) dazu ein, die Stadtbibliothek zu besuchen und sich vorlesen zu lassen!

 

Datum: 28.11.2018 - 10:00 Uhr

"ADVENTLICHES" von MATTEO STEININGER"


Datum: 04.12.2018 - 19:00 Uhr

BERGE lesen Festival 2018


READING MOUNTAINS FESTIVAL

Im Rahmen des Internationalen Tags der Berge am 11. Dezember 2018, freuen wir uns über die Möglichkeit,  die kulturelle Vielfalt der Alpen zu feiern. Detaillierte Informationen über diese Veranstaltung folgen!

Datum: 11.12.2018 - 00:00 Uhr